Patientenkommunikation – Befunde online bereitstellen

15.09.2021 | BS software development

Das Warten auf einen Laborbefund kann für Patienten und Patientinnen mitunter nervenaufreibend sein. Häufig muss in der Praxis angerufen werden, um die Untersuchungsergebnisse zu erfahren. Sind dann die Telefonleitungen in der Praxis auch noch dauerbesetzt, ist viel Geduld gefragt.

Mit dem QuickPAT Dokumentenportal bieten Sie Ihren Patienten die Möglichkeit, Befunde ganz bequem online abzurufen. Auch jede andere Art von Dokumenten kann digital bereitgestellt werden, wie etwa Medikationspläne oder spezielle Bescheinigungen. Das entsprechende Dokument kann direkt eingesehen, heruntergeladen oder ausgedruckt werden – ohne dafür extra in die Praxis kommen zu müssen. Es werden lediglich das Geburtstdatum und die persönliche Identifikationsnummer benötigt, welche durch das jeweilige Labor generiert wird. Durch das Online-Portal haben Patient:innen jederzeit und überall Zugriff auf ihre Dokumente – egal ob per PC oder Smartphone.

Wenn Sie mehr erfahren wollen, kontaktieren Sie uns einfach und wir zeigen Ihnen wie Sie Ihren Patient:innen einen attraktiven Mehrwert bieten können.

 

 

Bildnachweis: © Bucher Gruppe

Verwandte Themen

QuickTEST im Einsatz

QuickTEST im Einsatz

Unsere Kunden gehören zu den Hauptakteuren im Kampf gegen Corona. Deshalb haben wir seit Beginn der Pandemie Ideen und Lösungen konzipiert, um diese dabei bestmöglich zu unterstützen. Als die ersten Testzentren in den Startlöchern standen, hatten wir mit QuickTEST...

QuickLIS – Order Entry für die Zytologie

QuickLIS – Order Entry für die Zytologie

Bei hochpathologischen Befunden kommt es auf schnelle Reaktionszeiten an. Labore sind hier verpflichtet, ihre Einsenderpraxen schnellstmöglich über den entsprechenden Befund zu informieren. Aber gerade im stressigen Alltag ist die telefonische Erreichbarkeit der...