Jetzt handeln – IT-Sicherheitsrichtlinie der KBV in Kraft

01.02.2021 | BS Bucher Systemlösungen

Nach einigen Verzögerungen ist die IT-Sicherheitsrichtlinie der KBV seit diesem Monat in Kraft. Damit sind auch die Anforderungen zur Gewährleistung der IT-Sicherheit in Arztpraxen klar definiert und verbindlich. Auch die Zertifizierung der Dienstleister wurde verabschiedet und ist bereits angelaufen.

Die in der IT-Sicherheitsrichtlinie §75b SGB V konkret formulierten und umzusetzenden Maßnahmen und Vorkehrungen sind abhängig von der Größe der Praxis und der Anzahl der Mitarbeiter. Kurz gesagt: Je größer die Praxis, desto höher die Anforderungen. Dabei gibt es drei Größenklassen – angefangen bei einer Praxis mit bis zu fünf mit der Datenverarbeitung betrauten Mitarbeitern bis hin zu Praxen mit mehr als 20 Mitarbeitern, die mit der EDV zu tun haben. Aber aufgepasst: Auch bei kleineren Praxen haben es die Anforderungen schon in sich. Als absolute Mindestanforderungen werden dabei z.B. die Verwendung einer Firewall und eines Antivirusprogrammes sowie die regelmäßige Wartung bzw. zeitnahe Installation von Updates aufgeführt. Auch die Dokumentation der Praxis-IT inklusive Netzplan und die Nutzung mobiler Geräte sind hier geregelt. Ausführliche Informationen finden Sie auch auf der Website der KBV.

Um sicherzugehen, dass alle Maßnahmen gesetzeskonform umgesetzt werden, sollten Sie sich Unterstützung durch einen fachkundigen Dienstleister holen. Eine Zertifizierung durch die KBV ist dafür Voraussetzung.

Unsere Techniker sind nach BSI-Grundschutz und Unified Security Cert+ zertifiziert und bereits zur Zertifizierung nach dem Standard der KBV, KBV-Security, angemeldet. Wir sind also bestens vorbereitet, um Sie bei der Umsetzung der IT-Sicherheitsrichtlinie zu unterstützen. Wenn sie Fragen zur Richtlinie haben oder Hilfe bei deren Umsetzung benötigen, zögern sie daher nicht, uns zu kontaktieren.

In unserem BS Club sind die Anforderungen an die Netz- und Systemsicherheit bereits abgebildet ebenso wie die Nachweispflicht in Form eines Reportings des Antivirusprogramms, der Firewall und optional des Servers. Wenn Sie an einer Club-Mitgliedschaft interessiert sind, dann melden Sie sich bei uns. Wir freuen uns auf Sie.

 

Bildnachweis: © Bucher Gruppe