Wichtige Infos rund um Ihre Microsoft Produkte

03.11.2021 | BS Bucher Systemlösungen

Es gibt wieder einige wichtige Neuigkeiten von Microsoft, die Sie als Nutzer unbedingt wissen sollten.

Das neue Microsoft Windows 11 Betriebssystem wurde kürzlich veröffentlicht, birgt aber noch einige Tücken. Beachten Sie bitte, dass das Upgrade noch nicht durch CGM freigegeben wurde. Solange die Freigabe noch aussteht, sollten Sie auf dieses Upgrade verzichten, um Systemausfälle zu vermeiden. Sobald die Freigabe erfolgt, werden wir Sie informieren.

Auch für Microsoft Open License-Nutzer gibt es einiges zu beachten. Denn Microsoft hat sich entschieden, das Open License-Programm zum großen Teil einzustellen und künftig nur Kauflizenzen und Online-Dienste über das CSP-Portal (Cloud Solution Provider) anzubieten. Diese Änderungen betreffen derzeit vor allem kleine und mittelständische Unternehmen, wie z.B. auch Arztpraxen. Bei Lizenz-Anpassungen oder Anzahl-Anpassungen bitten wir Sie daher dringend, Kontakt zu unserem Vertrieb aufzunehmen. Eine Anpassung des Open License-Vertrags kann gegebenenfalls nicht mehr durchgeführt werden, was zwangsweise zu einem Neuabschluss über ein CSP-Portal führt.

Wichtiger Hinweis auch für Windows Server-Nutzer mit 2012er-Systemen: Der erweiterte Support der Microsoft Windows Server 2012 und 2012 R2 sowie Microsoft Windows SQL-Server 2012 endet demnächst (2023 und 2022). Bitte nehmen Sie diesbezüglich Kontakt zu unserem Vertrieb auf, sollten noch alte Systeme im Einsatz sein. Der Umstieg auf ein neueres System wie z.B. Windows Server 2019 (oder nach Freigabe Windows Server 2022) wird dringend empfohlen, da eine Weiternutzung zu Sicherheitslücken führen kann. Darüber hinaus könnten Systemfehler auftreten, welche ab Q4 2023 nicht mehr von uns supportet werden.

Erfreuliche Nachrichten gibt es für Nutzer der Microsoft Office 365-Produkte. Diese wurden durch CGM freigegeben und dürfen damit offiziell von Arztpraxen und anderen medizinischen Einrichtungen mit Einsatz von CGM M1 PRO verwendet werden. Sämtliche Office-Lizenzen, wie auch weiterhin Home & Business 2019, können über unseren Vertrieb bezogen werden. Programmlösungen für den nichtkommerziellen, privaten und/oder schulischen Einsatz werden bei Bedarf individuell angeboten, sind jedoch nicht an die Freigabe durch CGM gekoppelt.

Eine Übersicht über Microsoft Produkte und deren Abkündigung finden Sie hier.

Bei Fragen oder Unsicherheiten kontaktieren Sie uns gerne.

 

 

Bildnachweis: © Bucher Gruppe